Kontakt

Tel.: +49 371 531-19690
E-Mail: ifm(at)ifm-chemnitz.de

Sie befinden sich hier: Start » Aktuelles

Aktuelle Termine und Aktivitäten

Hannover Messe 2019

Die insys GmbH präsentiert auf der Hannover Messe 2019 (01. - 05. April) aktuelle Ergebnisse der FuE-Tätigkeit des Instituts für Mechatronik e.V.
Standort: Gemeinschaftsstand "Zukunftstechnologien Sachsen" in Halle 2 - Stand A29

11. Simulationsanwendertreffen SAXSIM (SAXon SImulation Meeting)

Auf dem 11. Simulationsanwendertreffen SAXSIM präsentiert das IfM den Vortrag "Neue Methoden und Analysen zur Bewertung von Modellen in der Mehrkörperdynamiksoftware alaska" sowie als Aussteller aktuelle Software-Entwicklungen.

alaska 9.6 veröffentlicht

Das Release 9.6 der Simulationssoftware alaska/ModellerStudio wurde veröffentlicht. Neben einer Vielzahl von Detailverbesserungen sind wesentliche Neuerungen die Möglichkeit der parallelen Verarbeitung extern definierter Kräfte und die Berechnung von schwerkraftverursachten Belastungen.

Sächsischer Innovationstag 2018

Auf ihrem dritten Innovationstag am 25. Oktober 2018 präsentieren die Institute der Sächsischen Industrieforschungsgemeinschaft SIG e.V. unter dem Motto Am Anfang steht immer eine Idee den Weg von der Idee zur erfolgreichen Umsetzung. Beispiele dafür werden in einem Speed Science  gezeigt. Das Programm und weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer. Anmeldung zur Veranstaltung bitte unter www.dresden.ihk.de/D81465

Zuse-Tag 2018

Zum diesjährigen Zuse-Tag, der erstmalig regional abgehalten wird, präsentiert sich das Institut für Mechatronik gemeinsam mit anderen hiesigen Instituten der Zuse-Gemeinschaft beim Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau.

Firmenlauf 2018

Das Institut für Mechatronik geht mit einem Team aus 7 Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den Start des 13. Chemnitzer Firmenlaufes.

Anerkennung als An-Institut der TU Chemnitz

Mit Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Technischen Universität Chemnitz und dem Institut für Mechatronik e.V. am 19. Juni 2018 erhält das IfM den Status An-Institut. Die Zusammenarbeit dient der Nutzung von Synergieeffekten in Forschung und Lehre durch starke Verzahnung der Erkenntnisse der Grundlagenforschung der TU Chemnitz mit der anwendungsorientierten Forschung des IfM.

innteract2018

Im Rahmen der innteract2018 am 28. und 29. Juni an der TU Chemnitz trägt das IfM gemeinsam mit der Professur AW & I der TU Chemnitz zum Thema Methodik zur Messung und Berechnung maximaler Gelenkmomente sowie zur Berechnung von Maximalmomentkörpern am Beispiel der Schulter vor.m

Innovationstag Mittelstand 2018 des BMWi

Zum Innovationstag Mittelstand 2018 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie präsentieren wir u. a. Simulationssoftware zur Analyse von Mensch-Technik-Interaktionen. 

alaska 9.5 veröffentlicht

Das Release 9.5 der Simulationssoftware alaska/ModellerStudio wurde veröffentlicht. Neben einer Vielzahl von Detailverbesserungen, der Steigerung der Berechnungsperformance und der Beseitigung einiger Fehler wurde vor allem die Funktionalität der Komponente alaska/DistributedComputation wesentlich erweitert.